rheinau
Kloster Mutter die Reine
Haus der Stille, Rheinau

29.06.2018 65 Jahre für Gott

Schwester Bernardas Professjubiläum

Am Freitag, den 29 Juni, dem Hochfest Peter und Paul durfte unsere Schwester Bernarda ihr 65-jähriges Professjubiläum feiern. Eine strahlende Jubilarin bezeugt ein treues Leben mit Gott in der kleinen Ordensgemeinschaft und erneuerte aus tiefem,  gläubigen Herzen ihr Gelübde als wäre es das erste Mal. Im Kreis der Mitschwestern und einiger Gäste im Kloster war dieser Tag ein Tag des Dankes und auch des Erinnerns an ganz frühe Klosterzeiten. Und  nach diesem Tag ist uns Mitschwestern wieder erneut klar, wie sehr Schwester Bernarda mit ihrem Frohsinn, ihrem Gleichmut, ihrer Bodenständigkeit, ihrem kindlichen Glauben und ihrem andauernden Gebet unsere Gemeinschaft bereichert und Gott auch im hohen Alter dient. Möge Schwester Bernarda noch sehr lange ihren morgendlichen Spaziergang  zu den Enten am Rheinufer fortsetzen dürfen und reich gesegnet sein.
Die Schwestern der Spirituellen Weggemeinschaft

2018-06-29 17 22 06 2



11.08.2017 Neue Vikarin in der Spirituellen Weggemeinschaft

02.02.2017 Einkleidung von Sr. M. Laetitia

06.11.2016 Erstes Familienwochenende im Haus der Stille

25.10.2016 Betrachtung zum eucharistischen Wunder von Liegnitz

10.05.2015 Muttertag

29.06.2014 Ewige Profess

18.04.2014 Das Leben hat den Tod besiegt

__ 03.2014 Gemeinsam unterwegs zum VATER

12.03.2014 Wer sein Leben um meinetwillen verliert, ...

__ 12.2013 Die etwas andere Weihnachtsgeschichte

07.09.2013 Friedensgebet im Haus der Stille, Rheinau

__ 09.2013 Wenigstens ein Licht anzünden

13.08.2013 Wahlen in der Gemeinschaft